Heft 61 – Kinder (2) (2004)


Andreas Langbehn, Probleme der Vermittlung. Neue Musik im Unterricht zwischen Produktion und Reflexion • Astrid Schmeling, Hören - Reagieren - Klangarbeit. Aktuelle Initiativen in und außerhalb der Schule • Christiane Koch/Christine Fischer/Christine Mellich/Cornelia Lüttgau/Erwin Stache/Marion Demuth/Mathias Handschick, Hören - Reagieren - Klangarbeit Aktuelle Initiativen in und außerhalb der Schule • Christine Anderson, Berlin für ein Jahr. Gastkomponisten des DAAD: Soo-Jung Shin, Jean-Luc Hervé, Bernhard Gál • Corinna Müller-Goldkuhle, Faszination am Neuen vermitteln. Deutsche Response-Projekte und das Netzwerk Unerhört • Florian Bergmeier, The link to today’s music. Das ensemble Intégrales • Hans Schneider, Neue Musik kontra Schule? Von der Notwendigkeit außerschulischer Initiativen • Karl-Heinz Zarius, Perspektiven der Musikvermittlung. Resumé eines Symposions in Stuttgart • Maria Luise Schulten, Präferenzforschung. Vom reinen Gefallen zum differenzierten Urteil • Sylvia Freitag, Grundschulen, Vorstädte und fremde Kulturen. Das Kinder-Musiktheater des Komponisten André Serre-Milan • Tobias Bleek, Es selbst ausprobieren – zum Beispiel Kurtág. Einblicke in die Education-Arbeit der Berliner Philharmoniker • Ursula Brandstätter, Querklang. Differenzen als ästhetisches und pädagogisches Potential •


Bestellen